Home Grüne Seiten Podcasts Podcast: Kann CBD Durchfall auslösen?
0

Podcast: Kann CBD Durchfall auslösen?

Podcast: Kann CBD Durchfall auslösen?
0

In der heutigen Podcast Folge kläre ich, ob CBD bei deinem Tier Durchfall verursachen kann.

Die Frage wird häufig gegoogelt. Und auch in meinen Beratungen werde ich oft danach gefragt. Viele Tiere haben heutzutage Darmprobleme und chronische Magenbeschwerden. Als Nebenwirkung wird bei Cannabidiol (CBD) Durchfall und Erbrechen angegeben. Und Ja – CBD kann zu Durchfall bei deinem Haustier führen. Wir gehen jetzt genauer auf das Thema ein:

CBD und Durchfall

  • Warum kann es so sein?
  • Welche Ursachen gibt es?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, dem entgegenzuwirken?

Bei Tieren zwar weniger wie bei Menschen, aber es kann zu einer „Erstverschlimmerung“ kommen. Was bedeutet das? Beim Beginn mit CBD – egal ob als Öl, Liquid oder Kapsel – haben manche Menschen die Erfahrung gemacht, dass CBD erstmal den entgegengesetzten Effekt hat. Zum Beispiel die erste Nacht schlechter schlafen, bis dann die gewünschte positive Wirkung von CBD eintritt. Man nimmt also 1 Tropfen und schläft sehr schlecht bis gar nicht die ganze Nacht. Laut Studien und Erfahrungsberichten ist es auch der Fall, dass sich bei einer zu geringen Dosis der Effekt des CBD Öls umdrehen kann. Meist ist das aber nach ein paar Tagen schon wieder vorbei. Dies hat individuelle Gründe wie eine zeitgleiche Einnahme anderer Medikamente oder psychische Umstände.

Durchfall von CBD: Wie beim Tier feststellen?

Bei Tieren ist das etwas schwieriger. Man kann sein Haustier erstmal beobachten, um eventuelle Erstverschlimmerungen festzustellen. Die Nebenwirkung Durchfall kann natürlich auch von anderen Ursachen kommen, in Kombination mit CBD Öl eventuell verstärkt.

Was mache ich bei Durchfall wegen CBD?

Generell ist das nicht zu pauschalisieren. Gerne berate ich dich individuell über CBD bei deinem Tier. Allgemein muss man immer abwägen. Durchfall ist natürlich unschön. Ein wichtiger Begriff hier: Morosche Karottensuppe, die als erste Hilfe beim Hund gerne eingesetzt wird. Falls chronische Magen-Darm Probleme bekannt sind beim Tier: hier ist es wahrscheinlicher, dass Durchfall als Nebenwirkung von CBD auftreten kann. Oder das Tier ist sensibel, dann kann Durchfall auch durch einen Snack von draußen auftreten,

Man muss unterscheiden: 

Ein gesunder Hund mit Durchfall 1-2 Tage lang: das ist nicht gesundheitsgefährdend. Man kann dann die Tropfenanzahl anpassen und gucken, wie es dem Tier geht. 

Wenn der Hund aber alterskrank ist, die Katze eh schon anfällig ist, oder auch bei Welpen: Vorsicht Wasserverlust! Dann bitte überlegen, ob CBD Sinn macht. 

Fazit: 

Durchfall kann bei einigen Tieren auftreten, als Nebenwirkung von CBD oder auch in Kombination von CBD mit anderen Medikamenten, den Umständen und individuellen Gegebenheiten.

Fragen, die man sich stellen muss:

  • Chronisch krank + Durchfall: mit CBD aufhören. Wenn dann der Durchfall aufhört, ist CBD als Ursache wahrscheinlich
  • Ist es eventuell ein minderwertiges Produkt?
  • Gebe ich die falsche Tropfenanzahl?
  • Gibt es andere Medikamente mit Wechselwirkungen?

Es gibt kein richtig oder falsch. Wichtig ist aber: Bei sensiblen Tieren bitte keine Experimente. Bei gesunden Tieren gerne mal ausprobieren und die CBD Dosis anpassen. Es muss immer individuell betrachtet werden, ob CBD bei seinem Haustier Sinn macht oder nicht. Gerne mit dem Tierarzt seines Vertrauens dann Alternativen zu CBD überlegen, wenn CBD die alleinige Ursache des Durchfalls ist.

Und hier könnt ihr reinhören:

Susanne Gruber – Hanf und Tier Podcast

Susanne Gruber beschäftigt sich seit drei Jahren intensiv mit dem Thema Hanf. Der Hanf und Tier Podcast ist somit ein absolutes Herzensprojekt von ihr. Mit dieser Podcast-Reihe möchte sie einen umfangreichen Einblick in die Pflanze Hanf, Cannabinoide und Rechtliches dazu bieten. Sie stellt dabei unter anderem aktuelle Studien vor, die sich explizit mit Cannabinoiden und Haustieren beschäftigen. Empfehlenswert für jeden Haustierbesitzer, der einen sicheren Umgang mit Cannabinoiden für seinen Vierbeiner erreichen möchte. Jeden Dienstag gibt es in unserem Magazin eine neue Folge des erfolgreichen Hanf und Tier Podcasts!

Hanf Balsam The Balm HempCrew phenopen-cbd-immunsystem-körper-geist

Titelbild © Alesya – stock.adobe.com

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.