Home Grüne Seiten Rezepte Aromatisches Ofengemüse mit Hanfsamen – Vegan
0

Aromatisches Ofengemüse mit Hanfsamen – Vegan

Aromatisches Ofengemüse mit Hanfsamen – Vegan
0

♟  Auch für Kochmuffel (2/4)

⌚️ 1 Stunde 45 Minuten (Zubereitung: 15 Minuten)

🌿 Vegan

Das braucht ihr für 4 hungrige Naschkatzen:

  • 5 Kartoffeln
  • 1 Süßkartoffel
  • 2  Karotten
  • 1/2  Zucchini
  • 1/2 Kohlrabi
  • 10 Champions
  • 1  Orange
  • 4 EL Hanföl
  • 2 EL Hanfsamen
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin
  • 2 Zehen Knoblauch
  • nach Bedarf Salz/Pfeffer

Und nun geht’s ans Eingemachte:

Gemüse braucht auch Liebe! Darum wird es nun erstmal gründlich gewaschen, bevor ihr die Süßkartoffel und den Kohlrabi schält. Der Rest darf sein natürliches Gewand anbehalten. Nun das kleine Küchen 1 Mal 1: Die Champignons vierteln, die Kartoffeln achteln. Aufgrund der unterschiedlichen Garzeiten sollten alle „festen“ Gemüsesorten immer ein wenig breiter geschnitten werden. Auch Zucchini, Karotten und Kohlrabi fallen der scharfen Klinge zum Opfer, bei der Form dürft ihr euch frei austoben. Eine feuerfeste Schale hingegen ist unverzichtbar, hier parkt ihr euren Gemüsemix kurz zwischen, bevor es ins heiße Ofenrohr geht.

Nun den Saft der beiden Orangen mit dem Hanföl, den Hanfsamen und den Kräutern verrühren und großzügig abschmecken. Das Dressing mit dem Gemüse vermengen, sodass alles gut damit überzogen ist und im Backofen je nach Gerät ca. 1- 1,5 Stunden bei 200°C garen. Dabei die Form mit Alufolie abdecken und diese erst 20 Minuten vor Ende entfernen, damit euerm Gemüse die Hitze nicht noch zu Kopf steigt. Et Voilà! Zu der veganen Vitaminbombe schmeckt ein Klecks Kräuterquark besonders gut.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen und freuen uns über eure Kommentare unter diesem Rezept! 

Summary
recipe image
Recipe Name
Aromatisches Ofengemüse mit Hanfsamen – Vegan
Published On
Total Time
Average Rating
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.