Home Grüne Seiten Rezepte Gemüsecremesuppe mit Hanfsamen – Vegan
0

Gemüsecremesuppe mit Hanfsamen – Vegan

Gemüsecremesuppe mit Hanfsamen – Vegan
0
♟  Auch für Kochmuffel (2/4) ⌚️ 40 Minuten (Zubereitung: 30 Minuten) 🌿 Vegan   Das braucht ihr für 4 hungrige Naschkatzen:
  • 200 g Knollensellerrie
  • 200 g Zucchini
  • 200 g Blumenkohl
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Butter (Vegan von Alsan)
  • 1 EL Mehl
  • 3 EL Hanfsamen
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1L Wasser
  • nach Bedarf Salz/Pfeffer

  Und nun geht’s ans Eingemachte: Die Sellerieknolle schälen, vom Blumenkohl die äußeren Blätter entfernen und die Zucchini von Blütenansatz und Stiel befreien. Alles in grobe Stücke schneiden, Schönheitspunkte für Schnitt und Form gibt’s hier aber keine, da nachher die Mixer-Klingen den Rest erledigen. Das Gemüse müsst ihr nun im Salzwasserbad ca. 20 Minuten kochen lassen. Währenddessen müsst ihr die Butter in einem großen Topf schmelzen lassen, darin dann Mehl und Hanfsamen einrühren und leicht bräunen lassen. Vom Herd nehmen, mit einem Liter kaltem Wasser langsam und sorgfältig verrühren, wieder auf den Herd stellen und unter zeitweiligem Rühren zum Köcheln bringen. Inzwischen das gekochte und etwas abgekühlte Gemüse und die 2 rohen Knoblauchzehen pürieren und in die Suppe einrühren, am besten klappt das mit einem Schneebesen. Das Ganze nun nur noch mit der Petersilie garnieren und sich über Mmmmhhhm’s & Aaaah’s freuen! Diese Gemüsesuppe eignet sich übrigens auch ideal um in eurem Kühlschrank mal wieder klar-Schiff zu machen. Hierfür tauscht ihr die oben genannten Gemüsesorten einfach gegen beliebiges Grünzeug, ganz nach eurem Gusto!  
   

Hanf Balsam The Balm HempCrew phenopen-cbd-immunsystem-körper-geist
Summary
recipe image
Recipe Name
Vegane Gemüsecremesuppe mit Hanfsamen
Published On
Total Time
Average Rating
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.