Home Grüne Seiten Interview CBD BUDDY – ein „Kumpel“ für alle Fälle
4

CBD BUDDY – ein „Kumpel“ für alle Fälle

CBD BUDDY – ein „Kumpel“ für alle Fälle
4

Aufgrund der Vielzahl an Hanf-Unternehmen in Deutschland fällt es schwer sich von der Masse abzuheben. Ganz anders geht es da CBD BUDDY. Denn als einziges Hanf-Unternehmen in Deutschland ist das gegründete Pforzheimer Start-up unter dem Namen „Signature Products GmbH“, beim gesamten Wertschöpfungsprozess mit dabei. Begleitet wird des Hanf dabei vom Feld bis hin zum Endprodukt in der Flasche. Und genau das ist das Qualitätsmerkmal von CBD BUDDY. Das junge Gründerteam hat es sich zur Aufgabe gemacht den kompletten Ablauf vom Rohstoffhandel, über die Extraktion und Destillation des Wirkstoffs Cannabidiol bis hin zur Abfüllung und dem Vertrieb der Produktreihe „BUDDY“ zu koordinieren. Und das Ganze mit Erfolg: So ist es der Marke nicht nur gelungen ihre Produkte zu einsteigerfreundlichen Preisen zu vertreiben. Die junge Lifestyle-Marke wurde jetzt auch noch mit einem Investment belohnt.

+++ Achtung: Gewinnspiel beendet! +++

Unser Gewinnspiel in Kooperation mit CBD BUDDY! 💚 Wir verlosen zusammen mit CBD BUDDY 1x das CBD-Öl Kim (10% CBD) im Wert von 59,95 €! Na? Ist das nicht was? 😉👍 Viel Glück! Einfach per Klick auf das Bild zum Facebook Beitrag und unter dem Originalbeitrag teilnehmen:

Durch harte Arbeit zum Investment

Doch beginnen wir von vorne: Im Juni 2019 entschließt sich ein Team aus unterschiedlichen Köpfen und Branchen dazu ein Produkt auf den Markt zu bringen, dass jedem Zugang zu hochqualitativen Hanfprodukten ermöglicht und dabei den Gesundheitsmarkt revolutioniert. Ob Wirtschaftsjuristen, erfahrene Geschäftsführer, Top-Universitäts-Absolventen oder IT-Cracks. Jeder einzelne von ihnen arbeitet stetig und mit hoher Leidenschaft daran BUDDY-Produkte zu dem besten Produkt zu machen. Dabei stehen drei Faktoren besonders im Fokus: Transparenz, Qualität und Nachhaltigkeit. Kein Wunder also, dass sich das CBD-Unternehmen „Signature Products GmbH“ so ein Investment, zu einer Unternehmensbewertung, von fünf Millionen Euro sichern konnte. Mit den zusätzlichen finanziellen Unterstützung will das junge Team expandieren und die eigene Skalierung vorantreiben. So sollen weitere Mitarbeiter das bisherige Team stärken und die B2B-Präsenz ausgebaut werden.

Sofort war unsere Neugier geweckt und wir wollten mehr erfahren. Florian, einer der Gründer, war so nett uns weitere Details über sein Unternehmen zu geben und uns ein paar Fragen zu beantworten:

Hallo Florian! Schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast uns und den Lesern einige Fragen zu Euch und dem Unternehmen zu beantworten. Zu aller erst möchten wir natürlich wissen was genau Dich dazu bewegt hat die Marke CBD BUDDY ins Leben zu rufen?

„Wie bei vielen beginnt die CBD-Reise in den USA. 2017 habe ich einen guten Freund von mir in Phoenix, Nevada besucht. Dort angekommen habe ich ihm erzählt, dass ich auf Langstreckenflüge nicht gut schlafen kann. Bei einem Kurztrip nach Los Angelos hat er mir dann von CBD und dessen Effekte auf den Körper erzählt und mir ein CBD-Öl geschenkt. Auf dem Rückflug in die Heimat hatte ich dann ein paar Tropfen CBD genommen und den mit Abstand besten Schlaf meines Lebens in einem Flugzeug gehabt.

Sodann habe ich mich mehr mit CBD und der Hanfpflanze beschäftigt und Freunden und Familienangehörigen CBD bei Beschwerden empfohlen. Bei einem Freund mit Neurodermitis wurde die Haut besser, Familienangehörige mit Rückenschmerzen hatten weniger oder keine Schmerzen mehr und ein anderer Freund konnte trotz viel Stress auf der Arbeit wieder entspannt durch den Alltag. Aufgrund des positiven Feedbacks haben mein Mitgründer Tobias und ich angefangen, uns mehr über die Beschaffung von CBD zu konzentrieren. Wir haben dann verschiedene CBD-Produkte im privaten Umfeld an immer mehr Freunde gegeben. Die Rückmeldungen unserer Freunde waren so positiv, dass wir uns entschieden haben, zusammen den unternehmerischen Weg zu gehen, um jedem CBD zu ermöglichen.“

CBD BUDDY ist ein Name den man sich sehr gut einprägen kann und nicht so schnell vergisst. Wie seid ihr auf den Namen gekommen und welche Bedeutung steckt dahinter?

„BUDDY kommt aus dem Englischen und bedeutet so etwas wie „Kumpel“. Dein Kumpel ist immer für dich da, richtig? Unser BUDDY auch. BUDDY-Produkte können so vielfältig angewendet werden, dass es nicht nur ein Kumpel für den Sport oder zum gemeinsamen Entspannen ist, sondern wirklich in allen Lebenslagen. Beispielsweise haben wir herausgefunden, dass ein Großteil unserer Kunden Frauen sind, die es bei Menstruationsbeschwerden einnehmen.“

Was ist Euch persönlich wichtig. Welche „Message“ möchtet ihr den Verbrauchern mitgeben?

„Unsere Vision ist klar definiert: Durch Hanfprodukte das Leben der Menschen auf natürliche Art und Weiße zu verbessern. Unser Ziel ist es dabei, über Hanf und dessen Wirkung aufzuklären und es jedermann zu ermöglichen hochqualitative CBD Produkte zu erhalten. Dabei wollen wir unser Portfolio sowie unsere Produkte stetig optimieren und deren Ausbau erweitern, damit wir längerfristig den Hanf-Markt weiter erschließen und somit zu den größten Playern in diesem Markt gehören können. Deswegen ist es uns auch so wichtig, mit einem Team aus Young Professionals uns stetig weiterzuentwickeln und Signature Products im Cannabis Markt zum bekanntesten und verlässlichsten Partner in Europa zu machen.

Aktuell arbeiten wir beispielsweise auch an einer kostenfreien Vergleichsplattform, auf der Branchenvertreter ihre CBD-Produkte eintragen und Kunden die verschiedenen Angebote nach Qualität, Preis und weiteren Merkmalen filtern können. Mit der Plattform erfahren wir noch mehr darüber wie sich der Hanfmarkt in Europa entwickelt. Aber auch zum Thema Nachhaltigkeit wollen wir ganz vorne mit dabei sein. Als Beispiel: Wenn wir CBD extrahieren, werden die Hanf-Überreste nicht verbrannt, sondern den Bauern als Mischfutter für ihre Nutztiere zur Verfügung gestellt. Wir wollen das Mensch, Tier und Umwelt nicht durch unser Unternehmen leidet, sondern profitiert.   

Wir koordinieren für externe Kunden den Rohstoffhandel, die Extraktion und Destillation des Wirkstoffes Cannabidiol, dessen Abfüllung sowie den Vertrieb der eigenen Produktreihe „BUDDY“, die zu einsteigerfreundlichen Preisen vertrieben wird. Ein zehnprozentiges Vollspektrum-CBD-Öl gibt es beispielsweise bereits ab 15 Euro online in unserem Shop, auf Amazon oder bei zahlreichen Apotheken, Naturheilvereinen oder ähnlichen Shops zu kaufen. Zudem verfolgen wir ein spezielles Nachhaltigkeitskonzept: Für jedes verkaufte CBD-Produkt wird in Zusammenarbeit mit den Eden-Aufforstungsprojekten am Ende des Jahres ein Baum gepflanzt. All diese Faktoren verschaffen uns ein starkes Standing auf dem deutschen Markt, da andere CBD-Öl-Händler nicht so nachhaltig sind.“

Das Team von CBD BUDDY
Ihr seid eines der einzigen Unternehmen in der Branche, die sich auf die gesamte Wertschöpfungskette konzentriert. Wieso genau ist Euch das so wichtig?

„Mein Team und ich haben es uns zur Aufgabe gemacht, Hanf-Produkte in höchster Qualität und gleichzeitig zu fairen Preisen anzubieten. Als einer von vielen in einer Wertschöpfungskette hat man auf die Qualität eines Endproduktes meist keinen Einfluss – wir dagegen schon. Von der Auswahl der Hanfpflanzen, der Extraktion, Destillation und Abfüllung bis zum Vertrieb des CBD BUDDYS machen wir alles selbst. Das verschafft uns auf dem gesamten europäischen Markt ein Alleinstellungsmerkmal. Allerdings wollen wir diese Qualität nicht nur unseren Produkten vorenthalten. Wir wollen das jeder die höchste Qualität in Europa erhält und bieten unsere Dienstleistungen wie Extraktion oder die Abfüllung von White-Label-Produkten auch anderen Kunden an. Ferner stellen wir allen Endkunden aber auch Business-Kunden Zertifikate zur Verfügung, die über den gesamten Prozess Auskunft geben. Nur so können wir dafür sorgen, dass der Markt offener gegenüber Hanf wird.“

Mittlerweile gibt es sehr viele Anbieter von CBD Ölen und Hanfprodukten. Wieso sollte sich der Verbraucher für Eure Produkte entscheiden? Was macht Euch besonders?

„Es gibt zahlreiche Unternehmen die CBD Öle anbieten, aber nach unserer Recherche gibt es keinen der von Anfang an die vollständige Wertschöpfungskette kontrolliert und es Händlern ermöglicht, transparent Produkte einzukaufen. Genau das machen wir. Wir haben Verträge mit Hanfbauern, extrahieren und destillieren selbst und füllen ab. Mit unseren Zweigstellen in Hamburg und Berlin ermöglichen es wir Hanf komplett Made in Germany zu erwerben, herzustellen und zu genießen. Wir wissen nicht wer das sonst macht.“

Was sind Eure Pläne für die Zukunft? Auf was können sich BUDDY-Fans freuen?

„Für Signature: Wir sind gerade dabei unsere Dienstleistungen auch im europäischen Ausland anzubieten. Sobald wir dort unsere Marktanteile gestärkt haben, wollen wir nicht nur in Europa das führende Hanfunternehmen sein, sondern auch nach Asien expandieren. Für BUDDY: Wir haben geschmacksneutrale Produkte, aber auch CBD-Öle mit einem Hauch erfrischender Minze, sommerlicher Litchi und – zum Einschlafen – beruhigendem Lavendel. Zukünftig wollen wir mit BUDDY-Lotion und BUDDY-Creme noch weitere Daily-Produkte auf den Markt bringen. Bleibt gespannt!“

Vielen Dank für das ausführliche und sehr interessante Interview. Wir freuen uns darauf in Zukunft mehr von Euch und Euren Produkten zu hören. Bis dahin wünschen wir Euch weiterhin alles Gute!

Für jeden Typen den passenden (CBD-) BUDDY

Lasst uns im Anschluss noch einen näheren Blick auf die Produkte von CBD BUDDY werfen. Da wäre zum einen die CBD Öle, welche in drei unterschiedlichen Stärke-Graden verfügbar sind. BUDDY Henry (5%), Kim (10%) und Spencer (25%) kommen nicht nur einzeln, sondern auch als Bundle daher. Besonders empfehlenswert für Personen, die sich gerne durch alle drei Buddies testen und probieren möchten. Doch worin unterscheiden sich die drei Öle?

Henry ist der sanfteste der drei Buddies und eignet sich optimal für alle Einsteiger. Durch die sanfte CBD Wirkung lässt sich die Dosierung über den Tag individuell verteilen somit das Wohlbefinden erhöhen.

Kim ist die ausgeglichene Powerfrau, mit perfekter Balance aus Stärke und Sanftmut. Mit 10% CBD-Gehalt bietet sie dir doppelte Konzentration und einen leckeren, aber milden Geschmack. Das CBD Öl kann dir helfen Körper und Geist zu entspannen und Alltagsproblemen leichter zu bewältigen.

Kommen wir zum dritten BUDDY in der Runde: Sein Name ist Spencer – ein warmherziger Muskelprotz. Ein starker Gefährte, den man einfach lieben muss! Mit 25% CBD bietet dir Spencer die hochkonzentrierte CBD-Power und eine schnelle Wirkung und kann dir bei zahlreichen Beschwerden helfen und deine Lebensqualität nachhaltig verbessern.

Nicht nur qualitativ hochwertig sondern auch praktisch!

Alle Öle sind aus EU-zertifiziertem Nutzhanf (Schweiz) und enthalten wertvolles Terpenen- und Cannabinoidprofil. Als Trägeröl wird erstklassiges Kokosnuss-Öl, auch MCT-Öl genannt, verwendet. Dadurch wird die Bioverfügbarkeit von CBD erhöht. Die Vollspektrum BUDDY Öle sind in Deutschland abgefüllt und laborgetestet. Zusätzlich besitzen sie eine Alaska Plus Faltschachtel mit FSC Zertifizierung zur nachhaltigen Forstwirtschaft. Außerdem sind die Fläschchen mit einer Kindersicherung nach ISO 8317 versehen. Die CBD Öle sind THC-, zucker-, laktose- und glutenfrei und eignen sich hervorragend für eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Natürlich sind alle Produkte auch vegan.

Neben den CBD Ölen, in der gut dosierbaren Dropper-Flasche, schafft CBD BUDDY mit seinen Mundsprays Abhilfe bei plötzlich auftretenden Beschwerden. Praktisch für alle, die beruflich oft und viel verreisen oder Personen, die gerne flexibel sind. Das 2ml BUDDYakut-Spray ist dabei so günstig wie kein anderes CBD-Öl für diese Dosis. Das macht es einzigartig auf dem Markt. Empfehlenswert für alle, die sich bisher noch nicht getraut, aber Interesse haben den Wirkstoff CBD in ihr Leben zu integrieren.

Auf CBD BUDDY ist Verlass

Wir fassen also zusammen: CBD BUDDY ist nicht nur erschwinglich, sondern zeichnet sich durch eine erstklassige Qualität aus. Jeder Schritt der Wertschöpfungskette wird eigens überwacht; ein wahres Alleinstellungsmerkmal in der heutigen Branche und Zeit! Durch die Verwendung von hochwertigem Kokosnuss-Öl (MCT-Öl) entsteht ein milder Geschmack, bei dem man keine Miene verziehen muss. Wer also auf der Suche nach einem treuen Begleiter ist, der ist bei CBD BUDDY genau an der richtigen Adresse. Und ganz nebenbei könnt ihr auch was Gutes für die Umwelt tun. Super Produkte und wie wir finden: ein tolles Konzept, das man unterstützen sollte!

Kommentar(4)

  1. Ein schönes Interview und toll, dass man so viel über die Marke erfährt. Ich habe bereits das ein oder andere Produkt im Auge und freue mich auf meinen neuen BUDDY! ;P

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.