Home Grüne Seiten Veranstaltung re:publica Fachkonferenz Digital Hemp: Hanf – Das Öl des 21. Jahrhunderts
0

re:publica Fachkonferenz Digital Hemp: Hanf – Das Öl des 21. Jahrhunderts

re:publica Fachkonferenz Digital Hemp: Hanf – Das Öl des 21. Jahrhunderts
0

Hanf ist unfassbar vielseitig – er erschließt immer mehr Märkte, bildet neue Communities und startet als nachhaltiges Produkt richtig durch. Auf der re:publica könnt ihr mitreden, mitdiskutieren und mitgestalten! Die Fachkonferenz Digital Hemp findet am 8. Mai im Deutschen Technikmuseum in Berlin statt.

Wann? 08. Mai 2019

Wo? Deutsches Technikmuseum, Trebbiner Straße 9, 10963 Berlin

Das Thema der re:publica – Digital Hemp Konferenz ist ganz klar die Hanfpflanze, mit ihrem enormen Potenzial. Angefangen beim Rohstoff für viele nachhaltige Produkte und Textilien bis hin zur Anwendung in der Medizin – Hanf erlebt einen regelrechten Boom. Auch die Legalisierungswelle in vielen Ländern wie den USA, Mexiko und Kanada bringt den Hanf auf legale Märkte, zum privaten Konsum oder zu medizinischen Zwecken. Auch der deutsche Markt bleibt von dieser Welle nicht verschont und viele unterschiedliche Branchen und Unternehmen können diese Chance nutzen. Die wachsende Nachfrage nach Produkten aus Cannabis sowie die digitale Vernetzung und neue Informationstechnologien bringen immer mehr Dynamik in die Branche.

Wer ist auf der Fachkonferenz Digital Hemp anzutreffen?

Zahlreiche Player aus der Hanf-Branche werden am 8. Mai auf der Bühne stehen und neue spannende Impulse geben: Neben Cheryl Shuman, Gründerin des Beverly Hills Cannabis Club, werden auch Georg Wurth und Sascha Waterkotte vom Deutschen Hanfverband und Michael Carus, Geschäftsführer der nova-Institut GmbH anwesend sein. In einer politischen Debatte zu den Rahmenbedingungen für einen starken deutschen Markt werden unter anderen Kirsten Kappert-Gonther (Die Grünen) und Burkhard Blienert (ehem. SPD) mit dabei sein.

Können wir die Welt retten?

Das Publikum wird bunt gemischt, denn die Konferenz richtet sich an alle Interessenten von digitalem Marketing, nachhaltigen Umwelttechnologien und Potenzialmärkten mit High-Tech-Innovationen in und außerhalb der Hanfbranche. Das Event bringt zudem Entscheider*innen aus Wirtschaft und Politik zusammen, die Kontakte schließen und sich aktiv am aktuellen Geschehen beteiligen möchten. Auch für Unternehmer*innen, Meinungsbilder*innen und Freelancer*innen bietet sich hier die perfekte Gelegenheit zur stetigen Vernetzung, um das Thema Hanf mit gebündelten Ressourcen weiter voran zu treiben und Deutschland zu einem bedeutenden Player in der Cannabis-Branche zu machen. Nicht nur wirtschaftlich, sondern auch ökologisch ist der Rohstoff Hanf wegweisend in eine bessere Zukunft.

Welches Programm erwartet euch?

Die re:publica bietet euch abwechslungsreiche Formate zu unterschiedlichen Aspekten des Themas Digital Hemp! Renommierte und ausgewählte Speaker aus Wirtschaft, Medien, Politik und Wissenschaft sprechen zu den 3 großen Themen:

  • Marketing, Media und Movement
  • Nachhaltige Entwicklung: Hanf als nachwachsender Rohstoff
  • Entstehende Märkte, Innovationen und Politik

Hier könnt ihr weitere Informationen zur Konferenz erhalten und euch Tickets für die Fachkonferenz sichern:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.