Home Laura W.

Laura W.

Eine europäische Cannabis-Hauptstadt: Auf nach Barcelona!

Laura W. 0
-1
Schon seit einigen Jahren wird Kataloniens Hauptstadt Barcelona als das “neue Amsterdam” gehandelt. Zehntausende Touristen aus aller Welt pilgern jedes Jahr nach Barcelona, um unter der mediterranen Sonne einen gepflegten Joint zu genießen. Ermöglicht wird das durch die zahllosen Cannabis Social Clubs, die nicht nur den Einheimischen offenstehen. Was ist ein Cannabis Social Club? Ein […]

Woher kommt eigentlich der Cannabis-Code 420?

Laura W. 0
0
Jedes Jahr am 20. April feiern Stoner rund um den Globus den inoffiziellen Kiffer-Welttag. Am 4/20, so die amerikanische Schreibweise, könnte es also passieren, dass euch ein euphorisches “Happy 420!” entgegenschallt. Oft werden an diesem Datum auch Demonstrationen und Events veranstaltet, zum Beispiel im Londoner Hyde Park. Dort fanden sich im letzten Jahr Tausende Kiffer […]

Liebe Kiffer, Cannabis macht nicht nur dumm, süchtig und aggressiv, sondern auch schwul!

Laura W. 1
0
Wo fundierte Argumente aufhören und Populismus anfängt, wird oft ein ganzer Haufen Unsinn verzapft. Das prominenteste Beispiel dafür ist sicher Donald Trump. Wo sonst noch eine Menge Schwachsinn geäußert wird? Beim Thema Cannabis natürlich. Und zwar nicht nur von unserer bemerkenswert uninformierten und wahrheitsresistenten Bundesdrogenbeauftragten Marlene Mortler. Auch die Medien scheinen sich in ihrer Berichterstattung […]

Dabbing – Erobert dieser Trend aus den USA auch Deutschland?

Laura W. 0
0
Dabbing – ist das nicht diese seltsame Tanzgeste, die die coolen Kids von heute immer machen? Stimmt, aber Dabbing bzw. Dabben bezeichnet auch einen Trend, der die Cannabis-Szene gerade in Atem hält. Darunter versteht man den Prozess, hochkonzentrierte Cannabisextrakte auf einer heißen Oberfläche zu erhitzen und den dadurch entstehenden Rauch zu inhalieren. Die Extrakte werden […]

Die 4 irrwitzigsten Cannabis-Delikte

Laura W. 0
-1
Dass der Besitz von Cannabis in Deutschland nach wie vor illegal ist, treibt mitunter wunderliche Blüten – Wortwitz beabsichtigt. Das hier sind unsere vier Lieblingsgeschichten: 1. Die Cannabis-Plantage vor der Berliner Polizeiwache Im Berliner Problembezirk Neukölln ist der Umgang mit bewusstseinserweiternden Substanzen wahrscheinlich sowieso etwas lascher als im Rest von Deutschland. Aber so lasch? Damit […]

Cannabis gegen PMS: Ein Joint gegen die Beschwerden?

Laura W. 0
0
Schmerzen und Spannungsgefühle, depressive Verstimmungen, Reizbarkeit, Hitzewallungen, Übelkeit, Migräne, Wassereinlagerungen, Müdigkeit: Die Liste der möglichen Symptome ist schier unendlich. Das ist einer der Gründe, weshalb das Prämenstruelle Syndrom, PMS abgekürzt, so unangenehm ist. Unter PMS leiden geschätzt zwei Drittel aller Frauen im gebärfähigen Alter, Frauen über 30 scheinen aber besonders häufig davon betroffen zu sein. […]

Cannabis auf Rezept: Hört auf, Cannabis-Patienten als Kiffer abzustempeln!

Laura W. 4
-2
Im Dezember 2017 geisterte eine Anekdote aus Bayern durch die Online-Magazine der Republik: Der 31-jähriger Münchner Christoph N. hatte eine Dienstaufsichtsbeschwerde eingereicht, weil ein Polizeibeamter seinen Joint zerstört hatte – und Recht bekommen. 6,60 Euro überwies das Polizeipräsidium München ihm für den entstandenen Schaden. ADHS-Patient mit Cannabis-Rezept? Uns doch egal! Der Hintergrund: Der junge Mann […]

Schön, dass Sie uns erhalten bleiben, Frau Mortler!

Laura W. 1
-2
Werte Frau Mortler, mit größter Freude durften wir kürzlich erfahren, dass Sie der Bundesrepublik für weitere vier Jahre als Drogenbeauftragte erhalten bleiben. Was für ein Glück! Wir gratulieren herzlich und möchten diese Gelegenheit nutzen, Ihre unschätzbaren Leistungen an dieser Stelle ausreichend zu würdigen. Die Partei: Gott gibt’s, Gott nimmt’s, a bisserl a schwund… Beginnen wir […]

Plastik aus Hanf – Cannabis als Biokunststoff

Laura W. 2
0
Unfassbare 37,4 Kilogramm Plastikmüll verursacht jeder Deutsche pro Jahr. Warum das so problematisch ist? Weil Kunststoffe sich mit der Zeit nicht einfach abbauen, sondern zu Mikroplastik werden. Das landet dann in den Mägen von Fischen und Vögeln, aber auch in Lebensmitteln wie Milch und Honig – und im Trinkwasser. Gesundheitsschäden von Unfruchtbarkeit bis Krebs sind […]

Kanadas Weg in die Cannabis-Legalisierung – und was Deutschland davon lernen könnte

Laura W. 0
-1
Es tut sich etwas. Über 80 Jahre, nachdem Harry J. Anslingers Propagandamaschine ins Rollen gebracht wurde, wird doch tatsächlich mittlerweile auf der ganzen Welt offen über die Vorteile einer Cannabis-Legalisierung gesprochen. Immerhin neun US-Bundesstaaten haben den Konsum legalisiert, in Uruguay können Freizeitkiffer sogar staatlich angebautes Cannabis in der Apotheke kaufen. Nun zieht Kanada nach. Das […]