Home Art&Chill Mindfuck Muggs Is Dead – Cypress Hill
0

Muggs Is Dead – Cypress Hill

0

Cypress Hill wird ihr lang ersehntes Album Elephants On Acid in weniger als fünf Wochen veröffentlichen (28. September). Das erste C.H. LP in fast einem Jahrzehnt bringt Gründungsmitglied DJ Muggs wieder in die Produktion. Basierend auf der ersten Videosingle dieses Monats “Band Of Gypsies” und einigen frühen Berichten von Muggs selbst, hat die psychedelische Affäre einen Sound, der dem LSD-inspirierten Titel des Albums entspricht.

In einem animierten Video von Felix Colgrave wird die Reise nur noch seltsamer. DJ Muggs liefert die Musik zu seiner eigenen Beerdigung. In einer Sequenz, die von Essbarem, Alice In Wonderland und Spritzer Grateful Dead Lasershow-Sequenzen inspiriert ist, tragen eine Reihe von Charakteren die Schatulle der in Queens, New York geborenen Künstlerin zu einem Grab.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.